Ein Laserzeiger ist ein Gerät, das einen leistungsstarken Lichtstrahl emittiert. Diese Geräte können gefährlich sein, wenn sie nicht sicher verwendet werden. Es gibt verschiedene Arten von Laserzeiger. Die Leistungsausgabe eines Laserzeigers kann variieren. Eine Art Hochleistungslaser kann ein Lichtstrahl so stark wie 200 MW ausgeben. Es wird nicht empfohlen, auf ein Flugzeug oder jedes Flugzeug zu zeigen, da es das Flugzeug beschädigt.

Ein Laserzeiger hat zwei Hauptfarben: grün und blau. Das blaue Laserlicht emittiert mehr Energie als der grüne. Ein Fünf-Watt-Laser ist besonders gefährlich, der Preis und der Lethalität sind jedoch nicht hoch genug, um es für die meisten Menschen eine praktikable Option zu machen. Ein hochleistungsgrüner Laser, dagegen, brennt ein Objekt, wird jedoch seine Umgebung nicht beschädigen. Die beste Farbe für einen Hochleistungslaser ist grün, was nicht brennen wird.

Ein weiterer Unterschied zwischen blauen und grünen Lasern ist ihre Intensität. In der U.K. kann ein Laser der Klasse vier Verbrennungen an die Haut verursachen, ist jedoch sicher, wenn er über dem Gesicht gehalten wird. Darüber hinaus kann eine Klasse drei Laser Papier- und Popballons brennen. In den Vereinigten Staaten ist die Laserleistungsleistung auf fünf Milliwatt begrenzt. Trotzdem wird immer empfohlen, diesen Richtlinien zu folgen, um mögliche Verletzungen zu vermeiden.

Der höchste Laserzeiger emittiert blaues Licht und ist im Allgemeinen sicherer als grüne. Es ist auch billiger, einen blauen Lichtzeiger zu kaufen. Es ist jedoch sehr gefährlich, einen blauen Lichtlaser zu missbrauchen. Ein 5W-Laser ist extrem gefährlich und hat einen hohen Preis. Ein blauer Lichtlaser ist auch schwierig, Objekte zu verbrennen, sodass es am besten mit einem vermieden wird. Die Sicherheit Ihrer Schüler ist die erste Rücksicht.

Die Ausgabe eines Laserzeigers ist begrenzt. Normalerweise emitt sie grünes Licht, während hochleistungsblaue Laser tödlicher sind. Ein 5-W-Laser kann ein Papier verbrennen. Grün-Licht-Laser sind jedoch schwierig, Thor-Laserpointer brennende Gegenstände zu erstellen. Sie können sogar Ihre Finger verbrennen. Es ist entscheidend, einen starken Laser zu wählen. Es kann verwendet werden, um Bildungsmaterialien zu erstellen und Präsentationen bei Konferenzen vorzunehmen. Sie sind auch großartig für astronomische Objekte und können online gekauft werden.

Prüfen Sie, wenn Sie einen Hochleistungslaser auswählen, prüfen Sie auf eine Klasse 3 oder 4. Diese Art von Laser ist gefährlich und könnte ein Feuer entzünden. Ein blauer Laser mit hoher Leistung ist gefährlicher als ein grüner Licht. Ein 5W-Laser ist extrem tödlich und kann Papier brennen. Es kann auch Ballons brennen. Wenn Sie einen Green-Light-Laserzeiger in Betracht ziehen, überprüfen Sie, ob Sie die Macht überprüfen.

Tinggalkan Balasan

Alamat email Anda tidak akan dipublikasikan.